Medizinisches Versorgungszentrum Kirchheim

Erfahren Sie mehr über unsere Stärken

Leitbild

Als Medizinisches Versorgungszentrum haben wir uns dem medizinischen Wohlergehen der Bevölkerung unserer Region verschrieben. Mit Kompetenz, Zuverlässigkeit und Menschlichkeit kümmern wir uns um die Gesundheit unserer Patienten.

Geschäftsleitung

Dr. med. Clemens Christ, MBA, Geschäftsführer

Katharina Solomaier, Assistentin der Geschäftsleitung

Placeholder 3x2

Madeleine Ramminger, Assistentin der Geschäftsleitung

Das MVZ Kirchheim wird durch uns Ärzte selber geführt und ist keinem Klinikverbund mit entsprechendem Verwaltungsapparat angeschlossen. Dadurch können wir sehr flexibel auf die Bedürfnisse unserer Patienten und Mitarbeiter reagieren. Unser Geschäftsführer Herr Dr. Christ, MBA vereint in seiner Person eine 25jährige chirurgische Erfahrung mit einem abgeschlossenen Wirtschaftsstudium. Dank dieser Führungsstruktur sind wir in der Lage kurzfristig auf neue Entwicklungen im Gesundheitswesen zu reagieren und unseren Patienten stets die optimale Betreuung anzubieten.

Zusammenarbeit und Entwicklung

Durch die Betreuung der Basketballer der Kirchheim Knights besteht ein permanenter Austausch mit dem Spitzensport. Das Ziel ist maximale Belastbarkeit bei minimalen Ausfallzeiten. Hierfür werden Behandlungskonzepte konstant weiterentwickelt. Zuletzt konnte die Eigenbluttherapie (ACP) am Bewegungsapparat erfolgreich etabliert werden.


Durch seine Tätigkeit als stellvertretender Vorsitzender in einem beratenden Fachausschuss der Kassenärztlichen Vereinigung Nord-Württemberg setzt sich Herr Dr. Christ auch auf standespolitischer Ebene für das Wohl unserer Patienten ein.


Herr Prof. Dr. Gülke erfüllt im Rahmen seiner Professur einen Lehrauftrag an der Universität Ulm. In Zuge dessen findet ein enger Austausch mit den Kollegen der Universitätsklinik statt.

Ambulantes OP-Zentrum

Durch unser Ambulantes OP-Zentrum können wir Ihnen Ihre Operation im eigenen Haus unter besten räumlichen Bedingungen anbieten. Dafür sorgen OP-Säle mit modernster Belüftungstechnik, zertifizierten Hygienestandards und eine eigene Sterilisationsabteilung. Während der Operation werden sie von einem erfahrenen Kollegen der Anästhesie-Praxis Kirchheim betreut. Mit optimalen Abläufen gestaltet unser OP-Team Ihren Aufenthalt so angenehm und kurz wie möglich.

  • Vorzüge

    Vor einer Operation ist man als Patient angespannt und schläft oftmals schlecht in den OP-Tag hinein. Diese Anspannung möchten wir Ihnen nehmen, oder zumindest auf ein gesundes Maß reduzieren. Wissen über das Bevorstehende vermittelt Gelassenheit. Daher lernen Sie bei uns im Vorfeld Ihren Operateur kennen und sind darüber im Bilde wessen Händen Sie sich anvertrauen. Zudem werden die Abläufe detailliert besprochen. Neben dem OP-Tag an sich wird dabei auch die postoperative Nachsorge festgelegt, so dass Termine beim Physiotherapeuten rechtzeitig vereinbart und Ausfallszeiten mit dem Arbeitgeber kommuniziert werden können.
 Zu Hause ist es am schönsten. Daher halten wir die Zeiten für Sie bei uns vor Ort durch optimale Abläufe so gering als möglich. Unsere Infrastruktur mit kurzen Wegen reduziert Ihre körperliche Belastung auf ein Minimum.

  • Anästhesie

    Während der Operation werden Sie neben dem Operateur von einem erfahrenen Anästhesisten (Narkosearzt) der Anästhesie-Praxis Kirchheim betreut. Die Art der Betäubung wird von Ihnen mit dem Anästhesisten vor der Operation besprochen. Wenn verschiedene Betäubungsverfahren, z.B. Vollnarkose oder die isolierte Betäubung eines Arms möglich sind, werden Vor- und Nachteile der Verfahren erörtert, um das für Sie angenehmste Verfahren festzulegen.

  • Ausstattung

    Ihre Operation findet in unserem Haus unter modernsten räumliche Bedingungen statt. Unsere OP-Säle verfügen über eine Laminar Air Flow Belüftung und erfüllen damit bestmögliche Hygienebedingungen. Sämtliche technische Gerätschaften stehen dem Operateur zum Erzielen eines optimalen OP-Ergebnisses zur Verfügung: hochauflösendes, strahlenminimiertes Röntgengerät für Operationen am Skelettsystem, Arthroskopiesystem mit Ultra-High-Definition Kamera für Gelenkspiegelungen, sowie Lasersonden zur minimalinvasiven atraumatischen Gefäßverödung. Die Aufarbeitung unserer OP-Instrumente findet in unserer hauseigenen Sterilisationsabteilung statt, so dass wir auch hier persönlich für die Qualität garantieren können. Zusätzlich erfolgt eine ständige externe Kontrolle im Rahmen des Qualitätsmanagements mit DIN EN ISO 9001:2015 Zertifizierung. Ein angenehmer Ruhebereich sowie die barrierefreie Anbindung runden die Infrastruktur unseres ambulanten OP-Zentrums ab.

Qualität

Bereits seit 2005 ist das Gesamtunternehmen des MVZ Kirchheim GmbH mit allen Unterabteilungen mit einem zertifizierten Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015 zu Ihrem Wohle ausgestattet.

Dieses wurde zur exakten Strukturierung unserer Behandlungsabläufe im MVZ Kirchheim, der exakten Nachvollziehbarkeit der Prozeduren, u.a. in für uns mit Priorität versehenen Hygienefragen, der optimalen Patientenversorgung nach nationalen und internationalen aktuellen Leitlinien zur Verbesserung der Therapiequalität und der Ökonomisierung der Behandlungspfade zu zügiger und optimierter Diagnose- und Therapiefindung implementiert.