Medizinisches Versorgungszentrum Kirchheim

Chirurgie

Prof. Dr. Gülke, Plastischer Chirurg mit dem Spezialgebiet der Handchirurgie, untersucht das Handgelenk einer Patientin

Abteilung

In der chirurgischen Abteilung werden Sie in verschiedenen chirurgischen Fachdisziplinen durch einen renommierten Spezialisten behandelt. Über unsere Spezialsprechstunden können Sie je nach Beschwerdebild einen Termin bei dem entsprechenden Arzt vereinbaren. Für akute Notfälle bieten wir während der gesamten Öffnungszeiten die Behandlung über unsere Notfallsprechstunde an.

Leistungen

  • Orthopädie und Unfallchirurgie

    Das Leben besteht in der Bewegung (Aristoteles 4. Jhd. v. Chr). Daher ist es unser höchstes Ziel Erkrankungen und Verletzungen an Ihrem Bewegungsapparat bis zur Schmerzfreiheit zu therapieren und Folgeschäden von Ihnen fern zu halten.

    Alle modernen Therapieverfahren kommen hierfür zum Einsatz. Je nach Bedarf reicht die Bandbreite von einer gezielten Eigenbluttherapie (ACP), Stoßwellenbehandlung, Verordnung von Hilfsmitteln, Physio- oder Ergotherapeutischer Betreuung bis hin zur komplexen operativen Versorgung mit entsprechender Nachbetreuung.

  • Arthroskopische Gelenkchirurgie

    Die Gelenkspiegelung ist aus der modernen Behandlung des Bewegungsapparates nicht mehr weg zu denken. Viele Schäden an einem Gelenk können heutzutage arthroskopisch versorgt und damit die Narbenbildung minimiert werden.

    Wir bieten die Arthroskopie für das Schulter-, Ellbogen und Handgelenk an der oberen Extremität sowie das Knie- und Sprunggelenk an der unteren Extremität an. Dabei kommen je nach Bedarf unterschiedliche arthroskopische Therapieverfahren zur Sehnen- oder Bandrekonstruktion sowie Knorpelwiederherstellung zum Einsatz.

  • Arbeitsunfälle

    Arbeitsunfälle sind die Unfälle, die versicherte Personen infolge der versicherten Tätigkeit erleiden. Hierzu gehören in der Regel auch Schulunfälle. Die gesetzliche Unfallversicherung bietet Schutz bei der Ausübung dieser Tätigkeiten, was auch den Arbeitsweg beinhaltet. Als D-Ärzte sind unsere Chirurgen über ihre spezielle Qualifikation von den Berufsgenossenschaften dazu ermächtigt, diese Unfälle zu behandeln.

  • Plastische und Ästhetische Chirurgie

    Dieses Fachgebiet kümmert sich um den Weichteilmantel des Körpers und damit das äußere Erscheinungsbild. Entweder soll dies funktionell oder optisch verbessert werden. Beides ist für Sie als Patienten von enormer Wichtigkeit und erfolgt in unserem Haus federführend durch Herrn Professor Gülke, einen erfahrenen Plastischen und Ästhetischen Chirurgen. Bei Bedarf profitieren Sie von der engen interdisziplinären Zusammenarbeit in unserem MVZ mit der Gefäßchirurgie und Dermatologie, die diesen Fachbereich abrunden.

  • Viszeralchirurgie

    Dies ist der Überbegriff für konservative und operativ zu therapierende Erkrankungen der Baucheingeweide und der Bauchwand. Hierzu zählen Leisten- und Schenkel- sowie Bauchwandbrüche und eine Vielzahl gut- und bösartiger Erkrankungen des Dünn-, Dick- und Enddarms und aller weiterer Organe des Bauchraumes wie exemplarisch genannt Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse, Milz, Speiseröhre und Magen. In unserer Einrichtung werden Sie in diesem Fachgebiet von Dr. Flicker, Dr. Christ und Dr. Bair betreut, allesamt jeweils mehr als 25 Jahre als Ärzte tätig und ausgewiesene Spezialisten auf Ihrem Gebiet.

  • Endoskopie

    Dieses Fachgebiet beschäftigt sich mit Diagnostik und Therapie von Hohlorganen wie Speiseröhre, Magen Zwölffingerdarm, Dünn-, Dick- und Enddarm. Wir bieten in unserem Hause sämtliche Arten von präventiver und kurativ-therapeutischer Spiegelung mit starren und flexiblen Endoskopen der modernsten Bauart in HD-Auflösung. Hier werden Sie von Dr. Bair, ehemals Universität Ulm, Mitbegründer des Darmzentrums Esslingen und mit zwanzigjähriger Expertise in diesem Spezialgebiet ausgestattetem Facharzt umfassend und professionell betreut. Zugute kommt Ihnen bei dezidierten Fragestellungen die enge Vernetzung mit den Abteilungen Dermatolgie und Neurologie in unserem Hause.

  • Proktoskopie

    Proktologie bezeichnet die Erkrankungen des Enddarmes und deren Therapie. In unserem Hause sind Sie in unserem Darm- und Enddarmzentrum unter der Leitung von Dr. Bair sowohl bei konservativ als auch bei operativ zu therapierenden Leiden bestens versorgt. Langjährige Expertise mit universitärer fachärztlicher Ausbildung und medizinische Versorgung über nahezu drei Jahrzehnte kennzeichnen nicht nur die patientenorientierte Versorgung in unserem Hause, sie garantieren Ihnen vor allem höchste fachliche Qualität nach aktuellsten medizinischen Gesichtspunkten.

  • Gefäßchirurgie

  • Spezielle Therapieverfahren

    Die Stoßwellenbehandlung kann helfen, wenn andere Behandlungsmaßnahmen versagen und Sie als Patient am verzweifeln sind. Kuriert werden können chronisch entzündliche Prozessen wie der Tennisellenbogen, die Achillessehnenreizung und der Fersenschmerz. Ergänzend kommt bei Bedarf die Eigenbluttherapie (auch bekannt unter dem Kürzel ACP oder PRP) zum Einsatz. Mittels einer Spritze wird hier ein bestimmter Teil Ihres Blutes an den Ort des Geschehens appliziert, so dass durch die hohe Konzentration körpereigener Wachstumsfaktoren die Heilung angeregt wird. Dieses Verfahren kann auch bei verschiedenen Gelenkbeschwerden angewandt werden und wird hierbei gerne mit der Hyaluronsäure zeitlich versetzt kombiniert. Diese hilft als Grundsubstanz des extrazellulären Knorpelgerüsts bei der Regeneration der Gelenkfläche.

Sportmedizin

Sportverletzungen oder sportbedingte Haltungsschäden gehören zu unserer Kernkompetenz. Dieses Gebiet umfasst den gesamten Bewegungsapparat einschließlich aller muskulären Strukturen und ihrer Faszien. Da die Ursachen der Beschwerden oftmals komplex sind muss nach entsprechender Diagnostik ein dezidierter Behandlungsplan festgelegt werden.

Dabei gilt es die Zusammenarbeit aller notwendigen Spezialisten wie Ärzte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Trainer zu koordinieren. Neben der Behandlung vor Ort, steht im Focus, den Sportler zu Eigenübungen anzuleiten und wichtige Verhaltensmaßregeln für Sport und Alltag festzulegen.

Ärzte

Ambulantes Operieren

In unserem Ambulanten OP-Zentrum können wir Ihnen Ihre Operation im eigenen Haus unter modernsten Bedingungen anbieten. Dafür sorgen OP-Säle mit spezieller Belüftungstechnik, zertifizierten Hygienestandards und eine eigene Sterilisationsabteilung. Während der Operation werden sie von einem erfahrenen Kollegen der Anästhesie-Praxis Kirchheim betreut. Mit optimalen Abläufen gestaltet unser OP-Team Ihren Aufenthalt so kurz und so angenehm wie möglich. Sollten aufwändigere Operationen eine längerfristige postoperative Überwachung erforderlich machen bieten vollausgestattete Patientenzimmer jeglichen Comfort.

Nach dem Eingriff wird die Wunde sorfältig vernäht
Unser OP-Saal von innen

Termine

07021 9300340 - Chirurgie
07021 9300125 - Gefäßchirurgie
07021 9300310 - Ambulantes Operieren

Wir arbeiten als Terminpraxis. Abgesehen von akuten Notfällen bitten wir Sie, uns immer zuerst zu kontaktieren, damit wir mit Ihnen persönlich entsprechend der Dringlichkeit oder des Beratungsbedarfs passende Termine vereinbaren können.


Medizinisches Versorgungszentrum Kirchheim GmbH
Steingaustr. 13, 2. OG, 73230 Kirchheim/Teck
Fax: 07021 9300341
Anfahrt

Sprechstunden

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag

Online Termine

Für ausgewählte Krankheitsbilder haben Sie rund um die Uhr die Möglichkeit, einen Termin online zu reservieren oder uns direkt telefonisch zu erreichen.